Kleiner Guide für Babytragen

Wusstest du, dass der Mensch seine Kinder bereits seit Tausenden von Jahren mit und ohne Hilfsmittel trägt? Das Tragen seines Kindes ist ein wunderbares, auf lange Sicht aber schweres Vergnügen. Dein Kind wächst, während sein Bedürfnis nach Nähe gleichzeitig immer noch sehr hoch ist.

2 Min. Lesezeit

Kleiner Guide für Babytragen
Foto:Ergobaby.se

Die Wahl der richtigen Babytrage erleichtert dem Körper das Tragen des Babys. Zudem kannst du es auch viel länger ertragen, während du gleichzeitig noch die Hände frei hast, um etwas anderes zu tun. Wenn dir eine richtig lange Tour bevorsteht, ist es wichtig, dass die Schultern entlastet werden. Ein richtig geformter Hüftgurt ist dabei eine große Hilfe.

Die Babytrage muss einfach anzuwenden, leicht an- und abzulegen und einzustellen sein. Und natürlich sollte auch das Kind einfach hineingesetzt und herausgenommen werden können, Neugeborene haben nämlich noch nicht besonders viel Geduld, wenn es darum geht, Arme und Beine in der Trage an die richtigen Stelle zu bekommen.

Da Babytragen oft relativ teuer sind, ist es gut, die Nutzungsdauer mit einzuberechnen. Behalte im Hinterkopf, dass du die Babytrage über einen längeren Zeitraum verwenden wirst, und zwar auch, während dein Kind wächst, weshalb die Tragepositionen variierbar sein müssen: mit dem Gesicht zu dir, von dir abgewandt, auf der Hüfte und auf dem Rücken.

Es ist wichtig, dass ihr die Babytrage ausprobiert, bevor ihr sie kauft. Ein Modell, das für dich gut passt, eignet sich nämlich möglicherweise nicht für deinen Partner.

Denkt daran:

  • Immer die Anweisungen des Herstellers/Händlers zu befolgen, um sicherzustellen, dass die Babytrage ordnungsgemäß verwendet wird.
  • Für Neugeborene, die ihren Kopf noch nicht selbst halten können, unbedingt eine Babytrage mit Kopfstütze zu verwenden.
  • Die Trageöffnungen immer genau zu kontrollieren, damit das Baby nicht herausrutscht.
  • Dass das Kind in keine zusammengesunkene Position gelangen darf, in der das Kinn gegen die Brust gedrückt wird, da so die Atemwege blockiert werden können.
Preggers

Bewertung von Preggers