Co-Elternteil

Letzte Woche hast du dich auf „Zeit alleine“ konzentriert, aber jetzt ist es Zeit, dich und deine Partnerin zu priorisieren.

Es klingt wahrscheinlich so langsam wie eine kaputte Schallplatte, aber bald gibt es nicht mehr viel Zeit dafür. Kümmert euch um euch selbst! Geht aus, wenn euch beiden danach ist. Bewegt euch nur nicht zu weit fort von allem, was ihr braucht, denn das Baby könnte kommen, wenn man es am wenigsten erwartet.

Und wie üblich, solltest du jetzt die Führung übernehmen und alles praktischen Dinge, mit denen deine Partnerin jetzt zu kämpfen hat, selbst simple Aufgaben im Haushalt, regeln.

Mehr von Preggers

Beliebte und relevante Artikel für deine Schwangerschaftswoche lesen.