Co-Elternteil

Dass Bewegung wichtig ist, ist ohne Zweifel ein Cliché.

Aber wie man so schön sagt, es gibt immer einen Grund dafür, dass es so oft wiederholt wird. Ein wenig Bewegung tut uns allen gut, also geht raus, macht einen Sparziergang und dreht eine Runde mit dem Fahrrad oder wenn sich die werdende Mutter gerade mal nicht so sehr von den geschwollenen Füßen und Beinen geplagt fühlt, dann könnt ihr vielleicht sogar zusammen ins Fitnesscenter gehen. Es stehen eventuell schwierige Zeiten bevor, also nutzt diese Gelegenheit. Ihr seid auf dem Weg zur Zielgeraden.

Mehr von Preggers

Beliebte und relevante Artikel für deine Schwangerschaftswoche lesen.