Height: 0.7 cmWeight: 0.5 g

Entwicklung des Babys

Ich bin mittlerweile so groß wie eine Blaubeere und kann mit Ultraschall gesehen werden!

Dennoch versteckt sich die Schwangerschaft noch tief im Beckenbereich und kann mit einem Ultraschall auf dem Bauch deshalb schwierig zu erkennen sein. Mittels vaginalem Ultraschall ist die Schwangerschaft schon deutlicher zu sehen. Dort kann man meinen Herzschlag beobachten und vielleicht auch berechnen, wie lange meine Mutter schon schwanger ist, selbst wenn sie ihren Menstruationszykel vielleicht nicht ganz genau dokumentiert hat.

Mit jedem Tag, der vergeht, sehe ich immer mehr wie ein Mensch aus. Mein "Schwanz", der sich zu einem frühen Schwangerschaftszeitpunkt gebildet hat, ist bald weg und die Formen meines Kopfes und Körpers beginnen hervorzutreten. Der Kopf bekommt zwei dunkle Flecken, die nach und nach zu meinen Augen werden. Man sieht es noch nicht, aber meine Augenfarbe wird bereits bei der Befruchtung vorbestimmt. Auch die Vorstadien von Nasenlöchern und Ohren beginnen sich zu formen und meine Arme und Beine sind gewachsen. Man sieht kleine Finger- und Zehenansätze und ich bilde mein eigenes Blut.

Wenn man von der Größe eines Embryos wie mir spricht, wird eigentlich nur die Länge zwischen Kopf und Steiß gemessen. Dies liegt daran, dass die Beine angezogen und deshalb nicht zu sehen sind, weshalb das Messen der kompletten Länge oft schwerfällt.